EU - Datenschutzverordnung (DSGVO)

 

Aufgrund der gesetzlichen Änderungen gemäß DSGVO, unterrichten wir Sie über den Umgang mit Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. 

 

1. Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten werden durch die Firma Schäfer Baustellenservice e.K. ausschließlich verwandt für: 

 

1. die Angebotslegung

2. die Auftragsabwicklung

3. die Rechnungslegung

4. die Beratung

5. der Nachweisführung gemäß der gesetzlichen Anforderungen der Abfallwirtschaft.

 

2. Alle zusätzlichen freiwillig bereitgesetllten Daten, werden zu den gleichen Zwecken wie unter 1. verwendet. 

3. Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung. 

  • Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der Firma Schäfer Baustellenservice e.K. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. 
  • Gemäß §17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der Firma Schäfer BAustellenservice e.K. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

  • Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten je nach bestehendem Bedürfnis. 

  • Sie haben zu jeder Zeit das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Voraussetzung dafür ist: 

(1) dass keine unerledigten Aufträge mehr bestehen, 

(2) dass alle erbrachten Leistungen vollständig abgerechnet sind, 

(3) dass der Zahlungsausgleich für alle Rechnungen vollständig geleistet wurde

  • Eine automatische Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt spätestens nach 5 Jahren nach dem letzten Kundenkontakt, bzw. abgeschlossenen Geschäftsfall. Daten, die laut Handelsgesetzbuch (HGB §157) einer längeren Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden spätestens mit dem Erreichen dieser Frist gelöscht. 

 

4. Datenschutz durch Dritte: Alle personenbezogenen Daten, die durch die Firma Schäfer Baustellenservice e.K. erhoben wurden, aber zur weiteren Bearbeitung / Speicherung an Dritte weitergegeben werden müssen, werden auch von den beauftragten Dritten gemäß DSGVO behandelt und geschützt. (z.B. Daten-Archivierung für steuerrechtliche Zwecke oder vom Gesetzgeber veranlasste Weitergabe von Daten.) 

 

5. Für Fragen zu dem Schutz und zur Löschung Ihrer persönlichen Daten, wenden Sie sich an die Geschäftsführung der Fa Schäfer Baustellenservice e.K. die für die Wahrnehmung des Datenschutzes zuständig ist.