Entkernungs- und Rückbauarbeiten

 

Eine Entkernung im Zuge von Umbauarbeiten, z.B. für eine neue Raumaufteilung, schafft Raum für Ihre neuen Ideen !

 

Der Begriff Entkernung umfasst viele Aufgabengebiete, wie zum Beispiel.:

 

- Schadstoffsanierung (u.a. Ausbau künstlicher Mineralfasern (KMF) als Dämmstoff)

 

- Rückbau von abgehängten Decken, Innenwänden, Bodenbelägen oder festen Einbauten

 

- Rückbau von technischer Gebäudeausrüstung

 

Die ausgebauten Materialien werden sortenrein der Verwertung zugeführt.

 

Bei einem Komplett-Abbruch ist eine Entkernung im Vorwege nötig, um eine höchstmögliche Sortenreinheit des Abbruchgutes zu erreichen.